Entbannungsantrag | ZiemlichDreist

Wir haben unser Regelwerk aktualisiert!
Dieses findest du im Forum Regeln & Anforderungen!
  • Ingame Name: "ZiemlichDreist"

    Grund des Bannes: "Fehlverhalten"

    Datum des Bannes: "17.05.2020"

    Teamspeak Banngrund: "Bannumgehung"
    Datum des Bannes (TS³): "17.05.2020"

    Teamspeak UID: "6EOSMMK2+6UzPAUFz9H4l5AY33M="

    Teamspeak Name: "ZiemlichDreist | Harald"


    Hallo liebes Melonia.net Team.

    Kurze Zeit vor dem oben genannten Datum habe ich einen großen Fehler begannen, den ich nicht das erste mal gemacht hatte...

    Die Rede ist hier vom Bugusing was ich auf den Server ausgenutzt habe, ohne diesen Bug an die Serverleitung zu melden.

    Bei diesen Bug handelt es sich um ein Dupe Bug, den ich hier nicht auf das kleinste Detail erklären möchte, da ich nicht weiß ob dieser mittlerweile schon gefixt wurde. Es war auf jeden fall ein großer Fehler, diesen Bug auszunutzen und ihn nicht zu melden, und es tut mir auch sehr leid, dass ich euch enttäuscht habe. Ebenfalls tut es mir sehr leid, dass ich euch ein weiteres mal hintergangen habe...


    Was wollte ich mit meinem Vergehen eigentlich erreichen?


    Nun ja...

    Um die Wahrheit zu sagen, wollte ich die duplizierten Items behalten und langsam und unauffällig zu ingame Geld machen.

    Allerdings war meine Hauptaufgabe mein Grundstück weiter zu bauen. Dafür habe ich mir unendlich viele Items und Blöcke dupliziert, sodass ich das Grundstück vielleicht vollenden kann, bevor ich den Bug melde und als ein normalen Spieler weiter spielen konnte...

    Allerdings lief meiner Meinung nach alles außer Kontrolle und ich habe mich gefragt warum ich eigentlich jetzt die Spawner dupliziere... Diese wollte ich ja später ehrlich erspielen und mir nicht "ercheaten", da es ein unfairer Vorteil ist und den Spielspaß nimmt...

    Ich fing also an Crates zu duplizieren die ich noch auf Lager hatte von meiner alten Aktion, die ich später auch ins genaue Detail erklären werde. Die Crates habe ich Dupliziert um vielleicht wieder das Fly Perk zu bekommen, sodass ich es später einfacher habe mein Grundstück zu vollenden. (/plot visit ZiemlichDreist)

    Dann hatte ich aber die schlechteste Idee, die man nur haben kann. Der Server hat nämlich einen sogenannten "Scherben Shop". Und es gibt eine Crate, die dir Scherben gibt. Diese Crate wollte ich bekommen, und sie mir duplizieren, damit ich am Ende die Möglichkeit habe unendlich Scherben zu haben. Ich wusste, dass einer meiner Kollegen noch eine dieser Crates hat und wollte ihn in meinen Plan einweihen, allerdings hat ein anderer User wohl etwas mitbekommen und hat mein geplantes vorgehen direkt gemeldet. Anschließend haben ich ein Sicherheitsbann bekommen und es wurde eine interne Besprechung um mich gehalten. Mit dem Ergebnis, dass ich gebannt bleibe und ich irgendwann die Möglichkeit habe ein Entbannungsantrag zu schreiben. Dies ist jetzt knapp 5 Monate her und ich habe in der Zeit viel in meinem Leben erreicht, so würde ich es von mir Persönlich behaupten.


    Der Bug soll am besten nicht in der Öffentlichkeit, des Servers erklärt werden, sonst versuchen viele Leute diesen auszunutzen.


    Warum wurde ich damals gebannt?


    Ich wurde damals ebenfalls wegen Bugusing gebannt, allerdings weiß ich nicht mehr genau wann es war oder von wem ich gebannt wurde. Damals hatte jemand mein Plot modifiziert, dass wenn ich auf dieses Plot gehe und reconnecte, konnte ich in den Creative Modus wechseln.

    Das hatte ich zu meinen gunsten lange Zeit ausgenutzt und ebenfalls mir ein paar Items die nicht erlaubt waren beschafft. Ebenfalls hatte ich mir damals auch mit der Funktion Scherben geholt, indem ich mir Blöcke zum umwandeln gedroppt habe und diese umgewandelt habe.

    Den Bann habe ich allerdings meines Erachtens nicht verkürzen lassen und habe ihn abgewartet, bis ich wieder entbannt war. Schließlich war dieser ja auch gerechtfertigt, und dann wollte ich nicht so frech sein und eine Verkürzung beantragen.


    Dies war mein Entbannungsantrag... Ich hoffe ich bekomme von euch noch eine weitere Chance...

    Alles in diesen Texten ist die Wahrheit und nur die Wahrheit!



    Wenn man genaueres über diesen Bug herausfinden möchte, so kann diese Person mich auf Discord anschreiben.

    Diese Person kann sich die Discord Daten von folgenden Personen besorgen:

    - Pexa

    - SirSpigotAPI

    - HerrScheduler

  • Guten Tag,


    hiermit kann ich dir mitteilen, dass dein Entbannungsantrag abgelehnt ist.


    Mit freundlichen Grüßen

    K0ppl3r aka Sören

  • K0ppl3r

    Hat das Thema geschlossen